Reinigung und Pflege der Holzprodukte

Holz ist ein Produkt der Natur und bedarf einer möglichst natürlichen Pflege. Da geht es den Massivholzbrettern nicht anders als uns Menschen. Und es ist ganz einfach. Wir verwenden für die Oberflächenbehandlung nur reine natürliche Produkte🌿, ohne chemische Zusatzstoffe (Trockner etc.). Natürlich nutzen sich diese mit der Zeit ab, lassen sich jedoch unkompliziert erneuern. Für die Pflege werden Ihnen zwei Varianten vorgeschlagen. Diese basieren auf unsere Erfahrungen und auf die von uns verwendeten Produkte. Der Markt hält eine große Palette an Produkten bereit. Sollten Sie sich für andere Produkte als jene welche wir verwenden entscheiden, beachten Sie bitte deren Gebrauchsanweisungen! Grundsätzlich sind täglich benutzte Massivholzbretter mit lauwarmen Wasser, ph-neutralen Reinigungsmittel und weichen Schwamm zu reinigen und anschliessend ausreichend zu trocknen. Nach ca. 2-3 Wochen empfehlen wir das Auftragen von HOLZBUTTER ® und nach Abnutzungsgrad (Schneidespuren etc.) etwa 5-6 Monaten eine kleine Grundüberholung durch Anschleifen, Ölen und Auftragen von HOLZBUTTER ®. Hier erfahren Sie die Vorgangsweise.

Auftragen von HOLZBUTTER ® 

Zeitraum ca. alle 2-3 Wochen:

  1. Reinigen der Holzoberfläche und ausreichendes Abtrocknen.
  2. HOLZBUTTER ® mit einem fusselfreien Tuch dünn und in Faserrichtung auftragen. Nach 2-3 Stunden (oder über Nacht) nachpolieren. Fertig! 

Kleine Grundüberholung

Zeitraum ca. alle 5-6 Monate oder bei Bedarf:

  1. Reinigen der Holzoberfläche und ausreichendes Abtrocknen.
  2. Abschleifen der Holzoberfläche mit Schleifpapier K 120
  3. Abschleifen der Holzoberfläche mit Schleifpapier K 180
  4. Mit Wasser befeuchten und einem Tuch abwischen. Dabei wird der Schleifstaub entfernt und die Holzfasern richten sich bei Trocknung etwas auf.
  5. Kurz trocknen lassen. Die Holzoberfläche fühlt sich aufgrund der aufgerichteten Holzfasern etwas rauh an.
  6. Kurzes Anschleifen der Holzoberfläche mit Schleifpapier K240.
  7. Bei Schneidebretter Auftragen von HOWARD Cutting Board Oil in Faserrichtung mit einem fusselfreien Tuch. Überschuss nach ca. 20min abnehmen und ca.12h trocknen lassen. Bei Stirnholzbretter Auftragen von AURO Arbeitsplattenöl 108 nach Anleitung AURO. 
  8. Bei Bedarf geölte Holzoberfläche mit Schleifpapier K240 o. K320 nur kurz! anschleifen.
  9. Schritt 7 wiederholen.
  10. HOLZBUTTER ® mit einem fusselfreien Tuch dünn und in Faserrichtung auftragen. Nach 2-3 Stunden (oder über Nacht) nachpolieren. Fertig! 

Geschafft! Viel Spaß!